Trotz Corona-Virus/Covid-19 halten wir den Betrieb aufrecht!

Die Zahl der gemeldeten Corona-Infektionen steigt in Deutschland und Europa zunehmend an. In Anbetracht der Situation und der bevorstehenden Maßnahmen, die noch ergriffen werden könnten, haben wir uns auf diese Krisensituation gut vorbereitet, um das Kerngeschäft mit kleinen Einschränkungen aufrechtzuerhalten.

Obwohl der überwiegende Teil unserer Angestellten im Homeoffice tätig sein wird, bzw. schon tätig ist, wird die m2m Germany GmbH weiterhin erreichbar und lieferfähig bleiben. Versand, Beratung und Support finden weiterhin statt – unter Umständen kann es zu kleineren Verzögerungen kommen, doch wir hoffen sehr auf das allgemeine und rücksichtsvolle Verständnis aller in dieser Krise.

Sie erreichen uns wie gewohnt:

E-Mai: sales@m2mgermany.de
Tel: +49 6081 587 3860
Support Tickets: support@m2mgermany.de

Unsere aktuelle Liefersituation:

Pauschale Aussagen sind hierzu derzeit aufgrund der sehr dynamischen Situation nur schwer zu tätigen. Einige Lieferanten berichten bislang nicht von Lieferschwierigkeiten, bei anderen haben sich Lieferzeiten deutlich verlängert. Teilweise ist das sogar von Produkt zu Produkt unterschiedlich. Wir haben unseren Lagerbestand auf mögliche Engpässe hin angepasst – gerade bei größeren Bestellmengen ist jedoch mit verlängerten Lieferzeiten zu rechnen.

Daher bitten wir unsere Kunden sich rechtzeitig und individuell bei uns zu melden, um die jeweiligen Lieferzeiten zu klären. Wir sind stets bemüht, gemeinsam mit unseren Partnern, eine rasche Lösung für Sie zu finden.

Die von uns ergriffenen Maßnahmen basieren auf der aktuellen Situation. Bei akuten Veränderungen der Produktions- und Lieferkapazitäten werden wir Sie so früh wie möglich informieren.

Allgemeiner Versand und RMAs

Sollten Sie Ihre Bestellung nicht wie geplant annehmen können, informieren Sie uns bitte umgehend, um einen etwaigen Annahmeverzug zu verhindern. Wir werden Ihre Bestellung entsprechend zurückstellen oder gemeinsam eine Lösung finden.

Reparaturen/RMAs können voraussichtlich nicht täglich bearbeitet werden. Hier kann es daher auch zu einer Verzögerung kommen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Das Team von m2m Germany