LPWA Modul MA510-GL

Multi-Mode LPWA-Modul MA510-GL für IoT Anwendungen

LPWA Modul

Das LPWA-Netzwerk Modul MA510-GL ist ein drahtloses IOT-Kommunikationsmodul, das Multi-Mode wie LTE, GSM (LTE Cat.M1,LTE Cat.NB1/NB2*und EGPRS) unterstützt. Es ist in mehreren Versionen erhältlich.

Das Modul mit Triple-Mode (LTE Cat.M1, LTE Cat.NB2 und EGPRS), das Dual-Mode Modul (LTE Cat.M1 und LTE Cat.NB2) sowie das Single-Mode-Modul (LTE Cat.M1) sind kompatibel. Für den weltweiten Einsatz bietet es eine entsprechend große Auswahl an Bändern und globalen Zertifizierungen.

Neben den Mobilfunkdiensten verfügt das MA510-GL über einen GNSS Empfänger für Ortungsdienste. Des Weiteren gibt es eine Version des Moduls ohne 2G Fallback sowie eine Version, die ausschließlich LTE Cat. M1 unterstützt.

Das Tri-Mode-Modul MA510 basiert auf dem Qualcomm IC MDM9205, ist in einem LCC-/ LGA-Gehäuse mit den Abmessungen (22,2 x 20,2 x 2,1 mm) verfügbar. Das Modul zeichnet sich durch einen geringen Stromverbrauch und eine gute Erreichbarkeit – auch innerhalb von Gebäuden – aus. Es ist kostengünstig und offeriert eine große Reichweite. In erster Linie wird das MA510 für Anwendungen eingesetzt, bei denen niedrige Datendurchsatzraten sicher übertragen werden müssen, damit eignet es sich im Besonderen für Szenarien wie Asset Tracking, industrielle Überwachung und Steuerung, sowie für Sicherheitssysteme, Smart Home oder Smart Metering Anwendungen.