Das Sentrius™ MG 100 Gateway

Das Sentrius™ MG100 Gateway ist jetzt im Shop erhältlich

“Da das Sentrius™ MG100 Mikro-Gateway auf dem Pinnacle 100 Modem basiert, ist es einfacher denn je, drahtlose Sensordaten über eine LTE-M/NB-IoT-Verbindung in die Cloud zu übertragen”, sagt Bill Steinike, Vice President of Strategic Business Development, Laird Connectivity.

 

MG100-Gateway-Antennas

“Dieses Gateway bringt marktführende drahtlose Technologie und Software, die die Markteinführung beschleunigen, indem sie die Komplexität, das Designrisiko und die Zertifizierungskosten eliminieren, die bei zellularen IoT-Lösungen typischerweise anfallen.”, so Steinike.

Das Sentrius™ MG100 Gateway bietet eine kompakte, sofort einsatzbereite Bluetooth to Cellular Gateway-Lösung und ist jetzt im m2m Shop erhältlich.

Basierend auf dem Pinnacle 100-Modem von Laird Connectivity erfasst das Sentrius MG100-Gateway Daten von Bluetooth 5-Sensoren und sendet sie über eine globale Low-Power-Zellverbindung (LTE-M/NB-IoT) an die Cloud.

Diese einzigartige drahtlose Kombination ermöglicht neue Anwendungsfälle für Bluetooth-Sensoren mit großer Reichweite, um Sensordaten zum MG100 Mikro-Gateway und dann bis zur Cloud zu übertragen, das alles in einer einfachen und kostengünstigen Architektur.

Das MG100-Mikro-Gateway nutzt die Leistungsfähigkeit und Einfachheit der Zephyr-RTOS-Programmierung auf dem integrierten Cortex-M4F-Mikrocontroller und ermöglicht es Entwicklern, ihre Anwendung auf ihre spezifischen Anforderungen zuzuschneiden. Es sind auch flexible Produktoptionen erhältlich, einschließlich einer wiederaufladbaren Backup-Batterie für den Fall eines kurzfristigen Stromausfalls.

Zur optimalen Anpassung an ihre Anwendungsumgebung haben Kunden die Möglichkeit, vollständig integrierte Antennen (BLE 450-00038-K1) oder externe Antennen (BLE 450-00039-K1) zu verwenden. Das MG100 Mikro-Gateway ist Cloud-fähig und mit Cloud-Diensten wie AWS kompatibel. Eine kundenspezifische Anpassung ist ebenfalls möglich, einschließlich kundenspezifischer Markenbildung, Verpackung und Anwendungsentwicklung.

 

Sentrius MG100

 

  • Der Cortex-M4F-Mikrocontroller kann für den steuerlosen Betrieb mit Zephyr OS oder dem AT-Befehlssatz entwickelt werden.
  • Optionale wiederaufladbare Batterieunterstützung (Li-Ion 18650)
  • Kleiner Formfaktor (110,28 mm x 99,16 mm x 35,32 mm)
  • Optional mit vollständig integrierter interner Antenne oder externen SMA-Antennen

 

Bei Fragen können Sie sich an vertrieb@m2mgermany.de wenden und erhalten mehr Informationen zu den neuen Sentrius™ Sensoren.