Neue Füllstandssensoren für Abfallbehälter

Enginko EKG level sensor

Smart City-Vorhaben und übergeordnete Nachhaltigkeitsziele erfordern neuartige Ansätze in der Abfallentsorgung. Da sind Füllstandssensoren ein cleveres Mittel, um konventionelle Abfallbehälter in so  genannte „Smart Bins“ zu verwandeln. Der in einem Abfallbehälter verbaute Sensor erkennt den Füllgrad und stößt eine effizientere und effektivere Abhollogistik an. Das macht Sinn, denn üblicherweise werden Abfallbehälter in fest definierten Intervallen, unabhängig vom Füllgrad, geleert.

Eine verfrühte Abholung erzeugt unnötige Aufwände und schafft mehr Emissionen, eine zu späte Abholung von überfüllten Behältern führt oft dazu, dass Abfälle dann nicht fachgerecht entsorgt werden – ein Phänomen, dass oft bei Altglascontainern zu bestaunen ist. Als „Littering-Verhalten“ wird diese unsachgemässe Entsorgen bezeichnet.

Der Einsatz von Füllstandssensoren in Abfallbehältern kann zu einem besseren Behältermanagement und zu neuartigen digitalen Services beitragen, die wiederum positive Einflüsse auf Mensch und Natur haben.

Neue LoRaWAN Füllstandssensoren

Unser LoRaWAN Sensor-Portfolio ist reich bestückt und verfügt bereits über eine Auswahl an LoRaWAN Füllstanssensoren. Neu im Sortiment haben wir jetzt den LoRaWAN Waste level sensor EGK-LW20W00 von enginko. Bei dem EGK handelt es sich um einen sehr vielseitig einsetzbaren Füllstandssensor.

Denn er kann Füllstände von unterschiedlichen Materiealien erfassen. Die Füllstandsmessung kann dabei sowohl innerhalb eines Behälters als auch im Freien geschehen – teilweise sogar durch Wände hindurch. Der Sensor misst Wasser und andere Flüssigkeiten ebenso wie Staub, Glas, Kunststoff, Körner, Schnee, Kompost und vieles mehr.
Die lange Lebensdauer der Batterie, sowie die kostengünstige, kompakte und robuste Bauweise ( IP67) machen den Sensor ideal für unzählige Anwendungen.

Durch die Fernüberwachung verschiedenster Materialen lassen sich Kontrollkosten und Wartung erheblich senken.
Gängige Anwendungsbereiche für den EGK sind: Landwirtschaftliche Betriebe, Abfall- &  Entsorgungsbetriebe, Kommunale Verwaltungen, Lagerhäuser, Verarbeitendes Gewerbe, Betreiber von Wintersportanlagen, Baugenossenschaften, Zivilschutz u.s.w..

Wir haben auch speziell zum Thema Abfallbehälter Monitoring via LPWAN einen eigenen Artikel verfasst.