Veröffentlicht ·ReferenzenSmart City· 1 Min. Lesezeit

Stadt Meißen treibt Digitalisierung voran

Aufbau eines LoRaWAN-Netzwerks

Um aktuelle und künftige Herausforderungen in dieser schnelllebigen Zeit zu meistern, braucht es smarte Lösungen und digitale Technologien für Städte und Kommunen.
Als eine der ersten Städte in der Region Sachsen stellt sich Meißen der Herausforderung und hat mit der Unterstützung von m2m Germany und deren Partner melita.io ein LoRaWAN-Netz aufgebaut.

Jetzt Beratung anfragen und Lösung finden

Smart-City-Anwendungen

Als Technologiepartner haben die m2m Germany gemeinsam mit deren Partner melita.io ein LoRaWAN-Netz aufgebaut und die Stadt mit IoT-Sensoren ausgestattet, um erste Anwendungen im Bereich Parkraummanagement und Abfallmanagement umzusetzen.

»Mit der eingesetzten Lösung können wir ohne personellen Zusatzaufwand auf verschiedenste Sensoren und deren Daten zugreifen. Das neue Aufgabenfeld wurde mit beiden Partnern professionell erschlossen und beim Ausbau der Anwendungsfälle profitieren wir von deren großer Expertise. Schon heute können beispielsweise Entscheidungen zur Energieeinsparung vorbereitet und überprüft werden.«

David Hermann, Leiter Digitalisierung und IT der Stadt Meißen

Smart Parking

Mit der Lösung können Verantwortliche Benutzungsmuster von Parkplätzen erfassen und auswerten.

Was es bringt:

  • vereinfacht Parkraummanagement und die Erstellung von Mobilitätsplänen
  • steigert die Attraktivität der Stadt

 

Abfallmanagement

Die Devise lautet: „Sauberkeit in der Stadt“. Und um dies ökonomisch und nachhaltig anzugehen, gilt es nicht nur, Ressourcen generell zu vermeiden, sondern auch wiederzuverwerten.

Mülltonnen nach festgelegten Entleerungsterminen anzufahren, ohne zu wissen, ob sie überhaupt voll sind und geleert werden müssen, ist nicht smart. Stattdessen setzt die Stadt auf drahtlose Füllstandsensoren in den Abfallbehältern mit Anbindung an eine intelligente cloudbasierte Software.

Was es bringt:

  • überflüssiges Anfahren leerer Tonnen entfällt
  • Entlastung des Personals
  • Sparen von Treibstoff
  • Verringerung der CO2-Emissonen
  • Bewohnerinnen und Bewohner können sogar volle Abfallbehälter via App melden.

 

Jetzt Use Case downloaden

Use Case „Stadt Meißen“

  • Light und Building

    Light+Building 2024 – wir sind dabei!

    Die Light+Building in Frankfurt vom 3. bis 8. März ist mehr als eine Messe. Sie ist schon fast eine Institution, wenn es um Lichttrends,…

  • SCWC 2023

    SMART CITY EXPO WORLD CONGRESS in Barcelona – wir sind dabei

    Der Smart City Expo World Congress, der seit 2011 in Barcelona stattfindet, ist einer der größten und wichtigsten Events, wenn es um Fragen rund…

  • Roadshow Truck Vega

    Sensorik & IoT live im VEGATRUCK erleben

    Wissen zum Anfassen! Gemeinsam mit VEGA – dem innovativen Hersteller von Messtechnik aus dem Schwarzwald und Mitglied der Grieshaber-Gruppe – starten…