Router für M2M, Industrie, IoT und Telematik

NetModule basis Portfolio Router

Die Suche nach einem passenden Router für M2M, Industrie 4.0, IoT oder Telematik Anwendungen, kann schwieriger als gedacht sein.

Wir wissen, dass die „Digitale Transformation“ eine Herausforderung ist, vor der sämtliche Branchen und Unternehmen stehen. Auch für Stadtwerke, Städte und Gemeinden ist die Digitalisierung ein zentrales Thema.
Dort wo Fachwissen im eigenen Unternehmen angesiedelt ist, sind passende Lösungen verhältnismäßig leicht zu eruieren. Doch wenn der Themenkomplex noch relativ unbekannt ist, wird die Suche nach entsprechenden Lösungen schwierig und unübersichtlich.

Deshalb haben wir im Besonderen für Stadtwerke, Städte und Gemeinden ein NetModule Basis-Portfolio für verschiedene Einsatzszenarien zusammen gestellt, um die Suche zu erleichtern.

Und sollten Sie sich nicht sicher sein, ob für Ihre Anwendung, der passende Router dabei sein sollte, beraten wir Sie gern. Wir finden herstellerunabhängig, die entsprechende Hardeware für Sie und Ihr Projekt.

Passende Lösungen für Stadtwerke, Städte und Gemeinden

IoT-Router

NB800 Netmodule

Die kompakte Router-Serie NB800 ist speziell für Konnektivitäts-Aufgaben mit geringen Platzverhältnissen entwickelt. Der Anwendungsschwerpunkt liegt dabei auf Remote-Management und oder Zustandsüberwachung. Zu den Features gehören ein LTE-Modem für die drahtlose Internetverbindung, ein WLAN-Access-Point mit Bluetooth LE, ein Ethernet-Port sowie diverse Schnittstellenerweiterungen. Bei mobilen Einsätzen unterstützt das integrierte GNSS.

Kritis- Router

NB1601 Netmodule

Für Router die in kritische Infrastruktur eingestzt werden gelten besondere Regeln, damit die erforderliche It-Sicherheit  gewährleistet werden kann. Speziell für die kritische Infrastruktur verfügt die NB1600 Serie über LTE450, mit mehreren SIM-Slots, WLAN und GNSS.
Die Serie ist für stationäre sowie mobile Anwendungen konzipiert, u.a. für Remote Management, Videoüberwachung oder Fabrikautomation. Das Produkt bietet mehrere Ethernet-Ports, Power over Ethernet, digitale I/Os, sowie serielle Schnittstellen.

Fahrzeug-Router

NB2800 eSIM Router

Die Fahrzeug-Router bringen IP-Netzwerktechnologie in Fahrzeuge (ITxPT) und bilden das Rückgrat für eine zuverlässige Digitalisierung. Mit dem kompakten, lüfterlosen und robusten Design eignen sich die Router für Anwendungen wie Passagier-WLAN und -Information, Ticketing, Telematik oder Flottenmanagement

Ausgestattet sind die E-Mark geprüften Geräte je nach Bedarf mit mehreren LTE Advanced-Modulen, WLAN-Access-Points, GNSS, Gigabit-Ethernet-Ports mit bis zu einem TB interner Speicherkapazität.

Bahn-Router

NB3800 Netmodule

Die Router der NB3xxx Serie für die Daten- und Sprachkommunikation in Strassen- und Eisenbahnen erfüllen die Norm EN 50155 und bringen IP-Netzwerktechnologien wie ITxPT ins Fahrzeug. Die Geräte verfügen über Drahtlostechnologien wie LTE, WLAN und GNSS und bieten die passenden Schnittstellen zur Bordelektronik. Sie eignen sich somit hervorragend für alle Applikationen im Schienenverkehr, wo zuverlässige Kommunikation gefragt ist, wie zum Beispiel Passagier-WLAN oder Fahrerkommunikation.

Fahrzeug-IoT-Router

NB800_LWWt

Für Kommunalfahrzeuge wie für Müllabfuhr oder Winterdienst, BOS-Einsatzfahrzeuge, Nutzfahrzeuge für Baugewerbe, Landwirtschaft oder Personentransport ist der NB800 E empfehlenswert.

Der Router mit E-Mark ist die kostengünstige Lösung für eine robuste bordeigene Internetverbindung in Fahrzeugen. Sein modulares Design unterstützt ein breites Spektrum an Protokollen. Der NB800 mit E-Mark eignet sich hervorragend für die mobile Konnektivität in einer Vielzahl von Anwendungen in Transport und Industrie.

Sie haben noch Fragen oder benötigen eine Beratung?  Die richtige Hardware war bei der Basis-Auswahl nicht dabei?
Kein Problem – wir sind gerne für Sie da. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die für Sie passende Lösung und setzen diese mit Ihnen um.
Ganz im Sinn von: „we make your business wireless“.