Whitepaper: Navigationstechnologien und Ortungsverfahren

Finden statt suchen.

Asset-Tracking

In unserem Whitepaper erfahren Sie alles Wissenswertes zu den Technologien und Anwendungen zum Thema Tracking. Der Begriff “Asset-Tracking” ist auch als Bestandsverfolgung zu verstehen. Dabei kommen typischerweise Technologien zum Einsatz, die eine Nachverfolgung und Lokalisierung von Betriebsmitteln und Gütern ermöglichen. Sowohl in geschlossenen Räumen, als auch im Freigelände.

Mit einer entsprechenden Asset-Tracking Lösung ist man stets über den genauen Aufenthaltsort der getrackten Fahrzeuge und Waren entlang der Lieferkette informiert. Bestandsnachverfolgung schafft Echtzeittransparenz für Prozesse und Bestände. Außerdem reduziert es Suchzeiten, Fehlfahrten und ermöglicht die lückenlose Sendungsverfolgung der Fracht.

Technologien, Verfahren und Methoden

In unserem Whitepaper zum Thema Navigationstechnologien und Ortungsverfahren möchten wir über aktuelle Technik- und Anwendungsstandards informieren. Wir stellen Ihnen sowohl die verschiedene Funk- , Navigations- und Ortungstechnologien, als auch spezifische Verfahren und Methoden zur Positionierung und Positionsbestimmung vor.

Neben einer kurzen historischen Betrachtung, werden verschiedene Technologien erklärt und die Funktionsweise eines LoRa®-Trackers für die Indoor- und Outdoor-Ortung erläutert. Zu guter Letzt werden Anwendungsbeispiele der genannten Technologien am Beispiel Flughafen dargestellt.

Laden Sie sich hier unser neustes Whitepaper kostenlos herunter – ganz ohne Registrierung.